Lose Zahnspange Tragedauer

Tragedauer lose Zahnspangen

Die Tragedauer (Behandlungsdauer) von losen Zahnspangen (herausnehmbare Spangen) ist für jeden Patienten eine zentrale Frage bei der Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen. Ohne eine kieferorthopädische Voruntersuchung kann zur Behandlungsdauer keine konkrete Auskunft gegeben werden. Die Tragedauer bzw. Behandlungsdauer einer losen Spange hängt nämlich maßgeblich von der Schwere und Art der Zahn- und Kieferfehlstellung ab. Enge und schief stehende Zähne erfordern zum Beispiel einen anderen Behandlungsablauf als fehlerhafte Zahnkontakte, die die Kaufunktion beinträchtigen.    

Behandlungsdauer mit losen Zahnspangen (herausnehmbare Spange)

Bei herausnehmbaren Zahnspangen (lose Spangen) lässt sich das Erreichen des Behandlungsziels nicht so genau planen wie bei festsitzenden Zahnspangen. Für die kieferorthopädische Behandlung mit losen Zahnspangen und die zu erwartende Tragedauer beraten wir Sie gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Besuchen Sie uns in unserer Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin über unsere Kontaktmöglichkeiten und lassen sich von den Kieferorthopäden in Frankfurt am Main Dr. Henrik Schulze und Dr. Paul Wnuk. beraten.

Maximale Tragedauer von herausnehmbaren Zahnspangen?

Die geplante Tragedauer von herausnehmbaren Zahnspangen wird während den regelmäßigen Kontrolluntersuchungen in unserer modernen Fachpraxis für Kieferorthopädie angepasst. Im Vordergrund steht bei uns die planmäßige Erfüllung der kieferorthopädischen Ziele. Besonders bei sehr komplizierten Zahn- oder Kieferfehlstellungen ist die Tragedauer von der Willenskraft der Patienten, die lose Spange zu tragen, abhängig. 

Kontakt

Praxis am Riedberg

Dr. Henrik C. Schulze und
Dr. Paul C. Wnuk
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie

Altenhöferallee 96
60438 Frankfurt/Main
Deutschland

T +49 (0)69 - 9686415-0
F +49 (0)69 - 9686415-11

E info@praxis-am-riedberg.de
W www.praxis-am-riedberg.de