TFBC Twin Force Bite Corrector

Bisskorrektur - Twin Force Bite Corrector (TFBC)

Der Twin Force Bite Corrector (TFBC) wird während der Behandlung mit festsitzenden Apparaturen eingesetzt und wirkt somit 24 Stunden am Tag. Damit können Fehlstellungen des Kiefers (Fehlbisse - Ober- und Unterkiefer passen nicht zusammen) behoben werden. Es kann also eine vergrößerte Frontzahnstufe reduziert und eine optimale Verzahnung gesichert werden. Der TFBC besteht aus teleskopierenden Federelementen, welche fest zwischen die festsitzende Behandlungsapparatur des Ober- und Unterkiefers des Patienten eingebaut werden. 

Der Twin Force Bite Corrector ermöglicht einen hohen Bewegungsgrad des Unterkiefers

Der Twin Force Bisskorrektor ist eine kieferorthopädische Apparatur, welche einen hohen Grad der seitlichen Bewegung des Unterkiefers ermöglicht und damit deutlich den Tragekomfort erhöht. Beim Einsatz eines Twin Force Bite Corrector zur Bisskorrektur ist es möglich, den Kiefer bis zu einem Millimeter pro Monat zu verschieben.

Ein weiterer Vorteil dieser ständig zu tragenden Bisskorrektur Apparatur ist, dass sie vom Patienten bei Bedarf herausgenommen werden kann und aufgrund der minimalistischen Bauweise der Zungenraum zum Sprechen frei ist. Des Weiteren ist der TFBC zur Bisskorrektur sehr grazil gestaltet, um Irritationen der Wangenschleimhäute vorzubeugen und zu verhindern. 

Twin Force Bite Corrector (Bisskorrektur)

Die Spezialisten der „Praxis am Riedberg“ (Fachpraxis für Kieferorthopädie) beraten Sie gerne über den Behandlungsverlauf und mögliche Komplikationen, die beim Einsatz des Twin Force Bite Corrector auftreten können. Nutzen Sie die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten und sprechen Sie unser Fachpersonal zur Bisskorrektur an.  

Sprechzeiten

Montag 11 - 19 Uhr
Dienstag 08 - 19 Uhr
Mittwoch 10 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 21 Uhr
 

Darüber hinaus bieten wir an einem Freitag Nachmittag und an einem Samstag im Monat eine private Sprechstunde an.