Distalisierung

Distalisierung

Distalisierungs-Apparaturen sind feste Zahnspangen und dienen in den meisten Fällen dazu, Backenzähne nach hinten zu schieben und den Platzmangel bei zu eng aneinander stehenden Zähnen zu verringern. Die Distalisierung schafft also Platz im Kiefer, und es können vorstehende Schneidezähne zurückbewegt werden. 

Vielfach kann so eine Extraktion (das Ziehen eines Zahnes) bleibender Zähne verhindert werden, jedoch muss eine höhere Gesamtbehandlungszeit eingeplant werden. Zu dieser bestimmten Gruppe kieferorthopädischer Apparaturen gehört z.B. die FastBack-Apparatur. 

Distalisierung - FastBack-Apparatur

Eine FastBack-Apparatur ist eine feste Zahnspange, welche zur Distalisierung von Backenzähnen verwendet wird und den Zug der Zähne über Sagittalschrauben (Dehnschrauben) aktiviert. Das folgende Distalisierungs Beispiel zeigt die Aktivierung mit einer FastBack-Apparatur. Bereits nach einer sechswöchigen kieferorthopädischen Behandlung kann man sehr deutlich die Bewegung der Backenzähne und den Platzgewinn zwischen den Zähnen erkennen.

Gerne beraten wir Sie in unserer modernen Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie über den Distalisierungs-Behandlungsablauf und die nötige oralhygienische Pflege ihrer FastBack-Apparatur. Hier erfahren Sie alles über die moderne Kieferorthopädie von Ihren Kieferorthopäden in Frankfurt am Main - Dr. Henrik Schulze und Dr. Paul Wnuk. 

Kontakt

Praxis am Riedberg

Dr. Henrik C. Schulze und
Dr. Paul C. Wnuk
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie

Altenhöferallee 96
60438 Frankfurt/Main
Deutschland

T +49 (0)69 - 9686415-0
F +49 (0)69 - 9686415-11

E info@praxis-am-riedberg.de
W www.praxis-am-riedberg.de